Übergangsschienen, Abschlußschienen

Arten: Edelstahl | Aluminium

Schräge Eckschutzschienen bilden dauerhaften und ästhetischen, stufenlosen Übergang vom Fliesenbelag zum angrenzenden höhenungleichen zB. Teppichbodenbelag. Schräge Übergangsschienen finden als ästhetische Verbindung zwischen Fliesenbelag und Paneelen Einsatz. Sie bilden ästhetischen Abschlußs zweier Teppichbodenbeläge. Ausgestattet in trittfeste Riffelung.

EDELSTAHL Symbol
Übergangsschienen aus Edelstahl – poliert (POLER)
länge: 90 cm, 180 cm
breite: 28 mm
 
STW28/länge-POLER
STWW28/länge-POLER
Übergangsschienen aus Edelstahl – gebürstet (SZC)  
länge: 90 cm, 180 cm
breite: 28 mm
 
STW28/länge-SZC
STWW28/länge-SZC
ALUMINIUM Symbol
Übergangsschienen für Laminatboden aus Aluminium – natur (N) und poliert (POLER)
länge: 250 cm
höhe: 10 mm
ALPP10/länge/N
ALPP10/länge-POLER
Schräge Eckschutzschienen aus Aluminium – natur (N)
länge: 250 cm
höhe: 8, 10 mm
ALPFD8/länge/N
ALPFD10/länge/N
Schräge Eckschutzschienen aus Aluminium – matt eloxiert
Farbe: AS – silbern matt
länge: 250 cm
höhe: 8, 10 mm
ALPFD8/länge/AS
ALPFD10/länge/AS
Schräge Eckschutzschienen aus Aluminium – natur (N) und poliert (POLER)
länge: 250 cm
höhe: 8, 10 mm
ALPS8/länge/N
ALPS8/länge-POLER
ALPS10/länge/N
ALPS10/länge-POLER
Schräge Eckschutzschienen aus Aluminium – matt eloxiert
Farbe: AS – silbern matt
länge: 250 cm
höhe: 8, 10 mm
ALPS8/länge/AS
ALPS10/länge/AS